Tarot - MoonSpirit - Kundalini Reiki & Spirituelle Lebensberatung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Tarot


Ich arbeite seit ca. 40 Jahren mit verschiedensten Tarots.
Vorwiegend für mich selber, aber in der Spirituellen Lebensberatung auch für andere Menschen.

Mein Lieblings-Tarot, mit dem ich am längsten arbeite, ist das Crowley-Thoth-Tarot.
Das Buch, mit dem ich am längsten arbeite, heißt:
"Tarot - Spiegel der Seele" von Gerd Ziegler.

Drei sehr weibliche Tarot-Decks, mit denen ich gerne arbeite, sind:
1. Das "Motherpeace-Round-Tarot-Deck"
2. Das "Daughters of the Moon-Tarot"
3.  "Der Weg der Medizinfrau"

Des Weiteren:
"Das Schamanische Seelen-Orakel"
"Die Karten der Kraft"

Ich arbeite auch sehr gern mit den Runen.
Das "Runenbuch für Frauen - Entdecke die Göttin in dir"
liebe ich dazu am meisten.

Für die Spirituelle Lebensberatung entscheide ich intuitiv bei jedem*r Klienten*in,
was für sein/ihr Problem am hilfreichsten ist.
Natürlich dürfen Sie dazu auch Wünsche äußern.

Die Tarotkarten sind spirituelle Wegweiser und stellen einen Zugang zum Unterbewusstsein her.
Unser Unterbewusstsein hält alles Wissen bereit, das wir für unser Leben brauchen,
doch oft finden wir ohne Hilfsmittel keinen Zugang zu unserer Inneren Stimme.
Dies kann mit Tarotkarten oder Runen erleichtert werden.

Wenn ich für andere Personen ein Tarot oder Runen lege,
konzentriere ich mich mental auf die Person und die Fragestellung/das Problem.
Da ich hochsensibel bin, kann ich mich leicht auf diese Arbeit einlassen.
Die spätere Deutung der Karten erfolgt ebenfalls rein intuitiv und mit Hilfe des jeweiligen Buches.

Ich beantworte keine Fragen zu Todeszeitpunkt oder anderen Weissagungen,
 die in meinen Augen nicht gut und richtig sind,  diese vorauszusagen.
Aber Sie können mir gerne Fragen zu aktuellen Problemen in Beziehungen, 
zu Arbeit oder sonstigen Lebensbereichen stellen.


Auch hier gilt rein rechtlich:
Ich übernehme keine Haftung für Aussagen oder Deutungen meinerseits, 
auch wenn ich sie nach bestem Wissen und Gewissen mache.
Ich mache keinerlei Heilversprechen und bin nicht für Handlungen oder Erlebnisse verantwortlich, 
die meine Klienten*innen aufgrund meiner Aussagen tätigen oder haben werden.

Diese Bearbeitung innerer Schwierigkeiten, Probleme, Unsicherheiten, Prozesse
werden von jedem*r Klienten*in 
FREIWILLIG erbeten
und bei Buchung wird diese Freiwilligkeit vorausgesetzt.

Ich bin auch nicht dafür verantwortlich, dass Menschen, die meine Hilfe buchen, 
sich andere Antworten erhofft haben, als sie dann letztendlich von mir erhalten.
Ich schaue sehr tief ins Unbewusste,
 wo oft ganz andere Hilfen, Erkenntnisse, Hinweise oder Impulse 
von der Seele gewünscht sind, als der Mensch selber zu erkennen fähig ist.

Bei Buchung wird ein Vertrag zwischen Kunde*in und mir, Andrea Biede geschlossen,
der voraussetzt, 
dass dieser freiwillig und unter geistiger Klarheit geschlossen wurde.
Ich bin nicht für Wirkung und Erfolg meiner Aussagen verantwortlich.

Es wird auch kein Heilversprechen gegeben - im Falle einer Krankheit gehen Sie bitte zum Arzt.
Dies ist auch keine Rechtsberatung
und ich praktiziere nicht für dunkle Geschäfte oder Liebeszauber.










 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü